28
April
2017

Kammerkonzert

Mit Werken von Franz Schubert, Ludwig van Beethoven, Fanny Hensel, Clara Schumann und Edvard Grieg – Collegium Instrumentale Bochum mit der Solistin Ina Stachelhaus unter der Leitung von Hans Jaskulsky

16
Februar
2017

200 Jahre Mathilde Franziska Anneke VHS-Bildvortrag

Schriftstellerin, Journalistin und Pädagogin

VHS-Bildvortrag im Bürgerhaus Niedersprockhövel


„Die Vernunft befiehlt uns, frei zu sein!“

Sie gehörte zu den aktiven Kämpferinnen für Demokratie, Freiheit  und soziale Gerechtigkeit in Deutschland und den USA und war eine der Begründerinnen der deutschen und amerikanischen Frauenbewegung.

16
Januar
2017

Tagesexkursion (Reisebus) auf den Spuren von Mathilde Franziska Anneke

„Wohlstand, Freiheit und Bildung für alle“ -
Eine Tagesexkursionauf den Spuren der Journalistin, Frauenrechtlerin und Demokratin Mathilde Franziska Anneke (1817-1884)
Frühindustrialisierung - Revolution 1848/49 - Anfänge der Frauenbewegung

Busrundfahrt inkl. Führung durch das Museum für Frühindustrialisierung (Wuppertal-Barmen) und ein Treffen mit dem ZONTA-Club Wuppertal

Sprockhövel-Hiddinghausen (Geburtshaus und früheres Bergbaugebiet) – Hattingen-Blankenstein (Ort und Wohnhaus) – Hattingen Altstadt (Wohnhaus) – Wuppertal-Barmen (Spuren im Stadtteil, Bergisches Museum für Frühindustrialisierung, evtl. Engelshaus )


Leitung: Dr. phil. Wilfried Korngiebel, Susanne Slobodzian, M. A.

15
November
2016

8-tägige Studienreise Danzig, Ermland und Masuren

Danzig, Ermland und Masuren
Eine Reise in die deutsche Vergangenheit 21. Mai 2017 bis 28. Mai 2017

31
August
2016

Restplätze für Tagesausflug nach Xanten noch frei

 

Tagesausflug am Samstag, 03.09.2016 nach Xanten


Zeitplan

08.00 Uhr:                    Abfahrt des Busses vom Wendehammer Fritz-Lehmhaus-Weg Niedersprockhövel
08.15 Uhr:                    Zustieg Busbahnhof Nikolaus-Groß-Platz Haßlinghausen
10.30 – 12.30 Uhr:       Führung durch den Archäologischen Park Xanten in zwei Gruppen
13.00 – ca. 14.30 Uhr: Mittagsbuffet im Hotel Neumaier
15.00 Uhr:                    alternativ Führung mit dem „Brunnenweib“ ca. zwei Stunden (max 25 Pers.)
                                      Fahrt mit dem „Nibelungen-Express“ ca. 40 Minuten
                                      ggf. Dom Sankt Viktor / „Fußstapfentour“ / Gastronmie...
18.00 Uhr:                    Rückfahrt

ca. 19.30 Uhr                Ankunft in Sprockhövel

"Kurzfristige Anmeldungen (z.Zt. fünf Plätze frei) über 02324 / 74028 (Koch GbR / Christina H.) noch möglich"

[12 3 4 5  >>