Drucken

Die Flora in Sprockhövel

Ein paar Impression der Flora Sprockhövels....

 

Scharbockskraut

Das Scharbockskraut – im Volksmund auch „Feigenwurz“ genannt - ist in unserer Gegend einer der frühesten einheimischen Frühjahrsblüher.
Es gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse.
An seinen Wurzeln befinden sich winzige „Mini-Kartöffelchen“ die einen sehr hohen Vitamin-C-Gehalt haben. In alter Zeit wurden die Knöllchen in getrockneter Form als Mittel gegen Skorbut gegessen. Dies half besonders den Seefahrern auf ihren langen Reisen gegen Zahnausfall.

In naher Zukunft werden hier weitere Informationen zu finden sein.