Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

57. Sprockhöveler Bergmannstag

9. Mai - 10. Mai

Das jährliche, spannende, zwanglose, informative und gemütliche Treffen von Bergbauinteressierten für Bergbauinteressierte in der Heimatstube des HGV mit Exkursionen Über- und Untertage, spannende Vorträge, Kulinarisches, uvm.

Samstag 9.5.2020

12.00 Uhr: Öffnung Heimatstube und Ausstellung

13.00 Uhr: Die Anfänge und frühe Entwicklung der Zeche Alte Haase / spannende Einblicke in die Sprockhöveler Bergbaugeschichte

14.00 Uhr Exkursion UT1a
Befahrung „Alte Haase Stollen“ zur Nebenförderung in Sprockhövel -> Anmeldung erforderlich! Wasserfeste Schuhe die dreckig werden dürfen. Helm und Geleucht wird gestellt, Spende von mind. 5 € würde uns sehr freuen (maximale Teilnehmer 40)
oder
14.00 Uhr: Exkursion UT1b
Befahrung Stollen „Steile Lagerung“ in Hattingen
9 km Anfahrt (Es sollten Fahrgemeinschaften gebildet werden)
Anmeldung erforderlich! Voraussetzung: Hohe Gummistiefel und Kleidung die dreckig werden darf! Gute körperliche Fitness!
Helm und Geleucht kann mitgebracht werden. Auf Nachfrage kann alles auch ausgeliehen werden, Bei Anmeldung mitteilen
Spende von mind. 10 € würde uns sehr freuen (maximale Teilnehmer 12)

17.30 Uhr: Vortrag über den Apfelbaumer Zug in Brachbach von Marco Herrmann, anschließend Beisammensein/Open End mit spontanen Film/Fotovorführungen

Sonntag 10.5.2020

12.00 Uhr: Öffnung Heimatstube und Ausstellung

13.00 Uhr: Vortrag „ Zeche Alte Haase“ 50 Jahre nach der Stilllegung. Alte und neue Einblicke

14.00 Uhr: UT2a/UT2b
Exkursion und Befahrung des Stock und Scherenberger Erbstollen.
Es sind 3 Sonderbefahrungsvarianten möglich:
UT2a: „Kohle und Eisenstein“ Befahrung (ca.200m bis zum LL1 des Hauptstollens)
oder
UT2b: „ Abzweig Zeche Concordia“ ca. 700m (beinhaltet UT2a),
oder
UT2c ab in den ältesten Bereich des Stock und Scherenberg Erbstollens. Es wird eng und es muss gekrochen werden ca 100m

Bei allen Befahrungen begrenzte Teilnehmerzahl!!! Anmeldung erforderlich! Wasserstand ca. 20cm -> Voraussetzungen sind Gummistiefel und Kleidung die dreckig werden darf, sowie körperliche Belastbarkeit
Helm, Geleucht und Gummistiefel können mitgebracht oder auf Nachfrage/Reservierung ausgeliehen werden, Bei Anmeldung mitteilen!
Spende von mind. 10€ würde uns freuen (maximale Teilnehmer UT2a 20; UT2b 10 UT2c 9)

Ca. 17.30 Uhr: Vortrag: Bergbau auf Bleierzspezialitäten in der Nordeifel

Bildquellen

Details

Beginn:
9. Mai
Ende:
10. Mai
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Heimatstube
Hauptstrasse 85
Sprockhövel, 45549 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.hgv-sprockhoevel.de